Demografische Statistiken zu Instagram: Wie viele Nutzer hat Instagram? [2022]

Wie viele Nutzer hat Instagram? Wann ist die beste Zeit zum Posten? Wer hat die meisten Follower? Hier kommt eine große Auswahl von demografischen Statistiken!

FĂŒr mich als Fotograf hat Instagram unter den sozialen Netzwerken einen besonderen Stellenwert, weil hier vorrangig Fotos geteilt werden. Deshalb wollte ich mir die Zahlen und Daten der Fotoplattform genau ansehen.

Instagram Nutzer Statistiken

Instagram Nutzer Statistiken

Seit dem Launch im Oktober 2010 hat Instagram einen kometenhaften Aufstieg hingelegt. Mittlerweile nutzen weltweit eine Milliarde Menschen Instagram, was es zu einem der vier grĂ¶ĂŸten sozialen Netzwerke macht. Von welcher GrĂ¶ĂŸenordnung sprechen wir hier? Ein Viertel der weltweit aktiven Internetnutzer greift jeden Monat auf die App zu.

Wie viele Nutzer hat Instagram also im Jahre 2022?

In dieser datenbasierten Übersicht zeige ich dir, wieso Facebook/Meta 24 Monate nach dem Start von Instagram eine Milliarde Dollar fĂŒr die Fotoplattform bezahlt hat.

Inhaltsverzeichnis

Menschen nutzen das kostenlose Instagram, um sich ĂŒber die App mit anderen Menschen zu verbinden, Neues zu entdecken und inspiriert zu werden. Diese emotionalen Anreize machen es fĂŒr Firmen und Marken interessant, um sich mit ihren Kunden und Nutzern zu verbinden. Außerdem bietet das Marketing ĂŒber Influencer gute Möglichkeiten.

Schauen wir uns zu Beginn die interessantesten Instagram Statistiken an:

Instagram Statistiken (Top-Auswahl)

  • Monatlich aktive Nutzer (MAN): Instagram hat weltweit monatlich eine Milliarde aktive Nutzer.
  • TĂ€glich aktive Nutzer (TAN): TĂ€glich greifen weltweit 500 Millionen Nutzer auf die Instagram App zu.
  • Instagram Stories hat den Konkurrenten Snapchat ĂŒberholt, der 150 Millionen TANs in 8 Monaten hatte. Instagram Stories erreichen aktuell 500 Millionen Menschen pro Tag.
  • Mit 1,386 Milliarden (in Bezug auf die potenzielle Werbereichweite) ist Instagram das viertbeliebteste soziale Netzwerk nach der Anzahl der Nutzer. Davor liegen Facebook mit 2,85 Milliarden, YouTube mit 2,29 Milliarden und WhatsApp mit 1,6 Milliarden.
  • 23.92% von den 4,18 Milliarden weltweit aktiven Smartphone-Internetnutzern greifen monatlich auf Instagram zu. Bildlich gesagt ist das die Anzahl der gesamten Einwohner von Europa und Nordamerika zusammen.
  • 9,5 % oder 95 Millionen Instagram Nutzer könnten laut einem Ghost Data Bericht Fake Accounts oder Bots sein.
  • Instagram hat in Indien mit 180 Millionen die meisten Nutzer. Danach kommen die USA (170 Millionen), Brasilien (110 Millionen), Indonesien (93 Millionen) und Russland (61 Millionen).
  • Menschen verbringen pro Tag durchschnittlich 29 Minuten auf Instagram.
  • Instagram hat aktuell nur 450 Mitarbeiter, die sich um die eine Milliarden Nutzer kĂŒmmern. Zum Vergleich: Facebook hat 58.000 Mitarbeiter bei 2.9 Milliarden Nutzern.
  • Der Account mit den meisten Followern gehört Christiano Ronaldo. Das bedeutet, dass fast 34 % der monatlich aktiven Nutzer ihm folgen.

Wie viele Menschen nutzen Instagram? (Monatlich vs. tÀglich aktive Nutzer)

Soziale Netzwerke werden ĂŒblicherweise nach der GrĂ¶ĂŸe ihrer monatlichen und tĂ€glich aktiven Nutzer beurteilt. Was bedeuten diese beiden Metriken genau?

Monatlich aktive Nutzer (MANs): Hierbei handelt es sich um registrierte und eingeloggte Nutzer, die innerhalb von 30 Tagen mindestens einmal auf die Instagram App oder die Instagram Website zugreifen.

TÀglich aktive Nutzer (TANs): Hierbei handelt es sich um registrierte und eingeloggte Nutzer, die tÀglich auf die Instagram App oder die Instagram Website zugreifen.

Nach den Informationen des Mutterkonzern Facebook/Meta hat Instagram aktuell eine Milliarde monatlich aktive (MANs) Nutzer und 500 Millionen tÀglich aktive Nutzer (TANs).

In den letzten Jahren hat sich die Wachstumsrate der MANs verlangsamt, weil LÀnder wie die USA zunehmend gesÀttigt sind. Trotzdem gibt es pro Jahr einen Zuwachs von mehr als 100 Millionen neuen Instagram-Accounts weltweit.

Anzahl der monatlich aktiven Instagram Nutzer (MANs)

In der letzten offiziellen Mitteilung wurde bestĂ€tigt, dass die Zahl der Menschen auf Instagram derzeit ĂŒber 1 Milliarde monatlich aktive Nutzerkonten betrĂ€gt (200 Millionen Zuwachs in 9 Monaten). Die 1 Milliarde MANs machen Instagram zum sechstgrĂ¶ĂŸten sozialen Netzwerk weltweit, wobei 23,92 % der weltweit 4,18 Milliarden mobilen Internetnutzer die App monatlich nutzen.

Instagram monatlich aktive Nutzer

Instagram monatlich aktive Nutzer

Wichtigste Statistiken:

  • Instagram hat weltweit eine Milliarde monatlich aktive Nutzer (MANs).
  • Aktuell lassen sich ĂŒber Instagram Werbung in Indien 180 Millionen, in den USA 170 Millionen und in Brasilien 110 Millionen Nutzer targeten.
  • 28,88 % der weltweit 4,8 Milliarden aktiven Internetnutzer greifen regelmĂ€ĂŸig auf Instagram zu.
  • 26,3 % der weltweit 5,27 Milliarden aktiven Mobiltelefon-Nutzer greifen auf Instagram zu.
  • 30,94 % der weltweit 4,48 Milliarden aktiven Social-Media-Nutzer greifen regelmĂ€ĂŸig auf Instagram zu.
  • 17,54 % der 7,9 Milliarden Menschen weltweit nutzen Instagram monatlich.
  • Instagrams Nutzerzahl ist so groß wie die Anzahl der Einwohner von Europa und Nordamerika zusammen.

Quellen: Facebook, Statista, Mention, Worldometers, Worldpopulationreview, Statista, Statista

Timeline der monatlich aktiven Instagram Nutzer (MANs):

Zu Beginn sollte die Fotoplattform noch Burbn heißen, wurde aber dann durch die GrĂŒnder Kevin Systrom und Mike Krieger in Instagram umbenannt. Ein Jahr spĂ€ter, am 6. Oktober 2010, wurde Instagram gelauncht. Innerhalb von einer Woche hatte es 100.000 Nutzer.

Nach 67 Tagen hatte Instagram eine Million MANs. Im Februar 2011 wurde die App durch die Finanzierung von Investoren mit 25 Millionen Dollar bewertet.

Es dauerte ein Jahr, bis Instagram 10 Millionen MANs hatte. Mit der EinfĂŒhrung einer iPhone-App erwarb Facebook das soziale Netzwerk 24 Monate nach dem ursprĂŒnglichen Veröffentlichungstermin mit 30 Millionen monatlich aktiven Nutzern.

Bemerkenswerte Instagram MAN Meilensteine

  • Februar 2013: Instagram erreicht 100 Millionen Nutzer
  • Juni 2016: Instagram erreicht 500 Millionen Nutzer
  • Juni 2018: Instagram erreicht 1 Milliarde Nutzer

Als nÀchstes zeige ich dir, wie viele dieser monatlichen Nutzer die Fotoplattform tÀglich nutzen.

Anzahl der tÀglich aktiven Instagram Nutzer (TANs)

Den aktuellen Statistiken zufolge nutzen weltweit 500 Millionen Menschen tĂ€glich Instagram. Das bedeutet, dass weltweit 1 von 8 Personen mit mobilem Internet mindestens einmal alle 24 Stunden darauf zugreift, und die tĂ€gliche Nutzerzahl von Instagram ist höher als die Bevölkerung SĂŒdamerikas.

Instagram tÀglich aktive Nutzer

Instagram tÀglich aktive Nutzer

Wichtigste Statistiken:

  • Instagram hat 500 Millionen tĂ€glich aktive Nutzer weltweit. Damit ist es nach Facebook das soziale Netzwerk mit den zweitmeisten tĂ€glich aktiven Logins.
  • Das Unternehmen berichtet, dass mehr als 500 Millionen Nutzer tĂ€glich mit Instagram Stories interagieren, im Vergleich zu 400 Millionen im Juni 2018.
  • Snapchat hatte nach 6 Jahren 150 Millionen tĂ€glich aktive Nutzer, Instagram Stories hatte diese Zahl schon 8 Monate nach dem Launch.
  • 11,01 % der weltweit 4,54 Milliarden aktiven Internetnutzer greifen tĂ€glich auf Instagram zu.
  • 11,96 % der weltweit 4,18 Milliarden aktiven mobilen Internetnutzer greifen tĂ€glich auf Instagram zu.
  • 13,15% der weltweit 3,8 Milliarden aktiven Social-Media-Nutzer greifen tĂ€glich auf Instagram zu.
  • 6,43 % der 7,77 Milliarden Menschen weltweit nutzen Instagram tĂ€glich.
  • Die tĂ€gliche Nutzerbasis von Instagram ist 70 Millionen grĂ¶ĂŸer als die Gesamtbevölkerung SĂŒdamerikas.

Quellen: Facebook, Statista, Worldometers, Worldpopulationreview, Statista, Vox

TĂ€gliche Nutzerzahlen von Instagram explodieren

Wenn man sich anschaut, wie viele Menschen tĂ€glich Instagram nutzen, dann ist klar zu erkennen, dass die vielen neuen Funktionen, die sie hinzugefĂŒgt haben, einen großen Einfluss auf die Langlebigkeit der App haben.

Schauen wir zurĂŒck auf den Oktober 2016. Zu diesem Zeitpunkt hatte Instagram 550 Millionen monatliche Nutzer, aber nur 100 Millionen tĂ€gliche Nutzer, was bedeutet, dass nur etwa 18 % der Nutzer die App jeden Tag besucht haben.

Heute interagieren mehr als 50 % der monatlichen Nutzer tĂ€glich mit der App, was auf einige beeindruckende, nutzerorientierte Funktionen zurĂŒckzufĂŒhren ist:

  • Instagram Stories: 24 Stunden sichtbare Fotos und Videos.
  • Selbstlöschende Nachrichten: Private Nachrichten, die sich nach dem Lesen selbst löschen
  • Feed-Algorithmus: Ordnet deinen Feed nach BeitrĂ€gen an, von denen die Computermodellierung annimmt, dass sie dir gefallen werden.
  • IGTV: LĂ€ngere Videos ohne die vorherige Limitierung
  • Live Videos: Videos an die eigenen Follower senden, die diese kommentieren können.
  • SofortĂŒbersetzung: Die Möglichkeit, Kommentare, Beschriftungen und Profile zu ĂŒbersetzen, half bei der Expansion außerhalb der nicht englischsprachigen Gebiete.
  • Reels: Erstelle lustige 15-Sekunden-Videos. Die Antwort von Instagram auf TikTok.

Timeline der tÀglich aktiven Instagram Stories Nutzer:

Am 2. August 2016 fĂŒhrte Instagram die Funktion „Stories“ ein, um seinen Nutzern 24 Stunden lang Video- und Fotosequenzen zu bieten, die wie bei Snapchat verschwinden. Im Oktober 2016 (innerhalb von zwei Monaten) hatten sie 100 Millionen Nutzer, die tĂ€glich mit ihrer neuen Stories-Funktion interagierten.

Die Muttergesellschaft Facebook/Meta liebt es, bedeutende Wachstums-Meilensteine öffentlich zu verkĂŒnden. Acht Monate nach dem Start wurde bekannt gegeben, dass Instagram Stories die 150 Millionen tĂ€glich aktiven Nutzer des Konkurrenten Snapchat ĂŒberholt hat.

Bemerkenswerte Meilensteine der Instagram Stories unter den tÀglich aktiven Nutzern:

  • Oktober 2016: Instagram Stories erreicht 100 Millionen Nutzer
  • Juni 2017: Instagram-Stories erreichen 250 Millionen Nutzer
  • Januar 2019: Instagram-Stories erreichen 500 Millionen Nutzer

Im Januar 2019 meldete die Media-Sharing-Plattform außerdem mehr als 500 Millionen tĂ€glich aktive Nutzer, die mit der Stories-Funktion interagieren. Es dauerte vier Jahre, bis fast alle tĂ€glich aktiven Nutzer von Instagram auch tĂ€glich mit Stories interagierten.

So hat sich die Wachstumsrate der Instagram Nutzer entwickelt

Den Wachstumsdaten von Instagram zufolge hat das Unternehmen alle 4 bis 9 Monate ĂŒber 100 Millionen neue Nutzer hinzugewonnen – diese Wachstumsrate ist seit 2014 konstant. Zwischen September 2017 und Juni 2018 verzeichnete das Unternehmen jedoch einen massiven Anstieg des Nutzerzuwachses um 200 Millionen. Von 2018 bis 2019 kehrte die Wachstumsrate auf konstante 6,7 % zurĂŒck.

Globale Wachstumsrate der monatlich aktiven Nutzer von Instagram

Nachfolgend findest du die neuesten Daten, die im Jahr 2020 ĂŒber Instagram (Facebook) zur VerfĂŒgung gestellt wurden.

  • September 2014 bis Juni 2018 – 200 Millionen Nutzerzuwachs in 9 Monaten
  • April 2017 bis September 2017 – 100 Millionen Nutzerzuwachs in 6 Monaten
  • Dezember 2016 bis April 2017 – 100 Millionen Nutzerzuwachs in 4 Monaten
  • Juni 2016 bis Dezember 2016 – 100 Millionen Nutzerwachstum in 6 Monaten
  • September 2015 bis Juni 2016 – 100 Millionen Nutzerwachstum in 9 Monaten
  • Dezember 2014 bis September 2015 – 100 Millionen Nutzerwachstum in 9 Monaten
  • MĂ€rz 2014 bis Dezember 2014 – 100 Millionen Nutzerwachstum in 9 Monaten

Eine eMarketer Studie schÀtzt, dass das Wachstum von Instagram in den USA in den Àlteren Altersgruppen langsamer ist, wÀhrend Nutzer im Alter von 25 bis 34 Jahren der Plattform wie ein Lauffeuer folgen.

Eine weitere interessante SchÀtzung bezieht sich auf das Wachstum der Plattform in den USA:

US Instagram Wachstumsrate der monatlich aktiven Nutzer

  • 2023: geschĂ€tztes Wachstum von +1,8 % der US-Instagram-Nutzer
  • 2022: geschĂ€tztes Wachstum von +2,2 % der US-Instagram-Nutzer
  • 2021 liegt das Wachstum bei +3,7% der US-Instagram-Nutzer
  • 2020 liegt das Wachstum bei +6,2 % der US-Instagram-Nutzer

*GeschÀtzte Wachstumsdaten von eMarketer

Da die Plattform mit neuen Funktionen wie der SofortĂŒbersetzung fĂŒr die Welt zugĂ€nglicher geworden ist, hat Instagram außerhalb der USA ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet.

Bei dem Wachstum von Instagram muss man bedenken, dass es weltweit nur 3,5 Milliarden Smartphone-Nutzer gibt, und bisher haben satte 28,57 % von ihnen die App installiert.

Smartphone Nutzer vs. Instagram Nutzer

Smartphone Nutzer vs. Instagram Nutzer

Anzahl der Instagram App Nutzer im Vergleich zu Smartphone Nutzern

Nachfolgend findest du die geschÀtzten Verbreitungsraten von Instagram in den LÀndern, die nach der Anzahl der Instagram-Nutzer an der Spitze liegen.

Einige EntwicklungslĂ€nder haben eine riesige Bevölkerung, aber bisher noch eine niedrige Smartphone-Nutzungsrate. Wie die Muttergesellschaft Facebook/Meta wird Instagram in diesen Gebieten in den kommenden Jahren das grĂ¶ĂŸte Wachstum verzeichnen:

LandEinwohner in MillionenInstagram Nutzer in Millionen
USA329160
Indien1370230
Brasilien212119
Indonesien27099
Russland14463
TĂŒrkei8352
Japan12746
UK6732
Mexiko13238
Deutschland8230

Einwohner und Instagram Nutzer nach LĂ€ndern im Vergleich

Wie du oben siehst, haben schĂ€tzungsweise 46,2 % aller Smartphone-Besitzer in den USA, unabhĂ€ngig von ihrem Alter, Instagram auf ihrem Telefon installiert. Brasilien, Indonesien und die TĂŒrkei sind die LĂ€nder mit der höchsten App-Akzeptanz, was wenig Raum fĂŒr Marktwachstum lĂ€sst.

Quellen: eMarketer, Statista, Statista, bankmycell

Anzahl der Instagram Fake- und Bot-Accounts

Im Jahr 2020 belief sich die aktuelle Zahl der gefÀlschten Fake- und Bot-Konten auf Instagram auf 95 Millionen, was bedeutet, dass 9,5 % der 1 Milliarde monatlichen Nutzer gefÀlschte Profile sind. Die gefÀlschten Bot-Konten auf Instagram kosten Marken schÀtzungsweise 1,3 Milliarden Dollar pro Jahr in der Influencer-Werbung, so das Cyber Security-Unternehmen Cheq Projects.

Instagram Fake- und Bot-Accounts

Instagram Fake- und Bot-Accounts

Die wichtigsten Statistiken dazu:

  • Laut einem Bericht von Ghost Data könnten bis zu 95 Millionen der 1 Milliarde monatlich aktiven Nutzer Instagram-Bot-Konten sein.
  • Die Anzahl der Instagram-Bot-Konten lag 2015 bei 7,9 % und ist 2019 auf 9,5 % gestiegen.
  • Influencer werden zum Teil fĂŒr die GrĂ¶ĂŸe ihres Publikums bezahlt, und wenn sie voller Bots sind, sind Marken diejenigen, die in der Influencer-Wirtschaft Geld verlieren.
  • Ein Influencer mit 42.575 Followern kann mit 37.442 US-Dollar pro Jahr rechnen, wenn er regelmĂ€ĂŸig 8 BeitrĂ€ge und 8 Geschichten pro Monat veröffentlicht. Das ist ein Betrag, der dem Durchschnittsgehalt in Großbritannien entspricht.
  • GefĂ€lschte Bot-Fans kosten Marken im Jahr 2019 1,3 Milliarden Dollar, so Cheq Projects, ein Cyber Sicherheitsunternehmen fĂŒr digitale Medien.
  • Influencer mit weniger als 10.000 Followern erhalten rund 88 US-Dollar pro Beitrag.
  • Influencer mit weniger als 100.000 Followern erhalten rund 200 US-Dollar pro Beitrag.
  • Influencer mit 250.000 bis 500.000 Followern erhalten rund 670 US-Dollar pro Beitrag.
  • Influencer mit mehr als 1 Million Followern erhalten etwa 1.870 $ pro Beitrag.

Quellen: GhostData, WSJ, Wired, Petalcard

Instagram ist ein wichtiger Akteur in der Influencer-Wirtschaft. Die EinkĂŒnfte werden zum Teil an der Anzahl der Follower bemessen.

Wenn du eine Marke oder eine Firma hast, dann ist es beunruhigend zu wissen, dass 9,5 % deines Kampagnenbudgets fĂŒr gefĂ€lschte Bot-Konten auf Instagram ausgegeben werden.

Das Mutterunternehmen Facebook/Meta ist gut darin, gefĂ€lschte Konten auf seiner eigenen Plattform zu entfernen. Instagram ist jedoch viel anfĂ€lliger fĂŒr gefĂ€lschte Bot-Nutzer, da sich Videos und Fotos viel schneller verbreiten, was es schwierig macht, die Plattform zu durchsuchen und SchlĂŒsselwörter oder Missbrauchsmuster zu erkennen.

Das bedeutet nicht, dass Instagram nicht zurĂŒckschlĂ€gt, und Facebook hat mehr als 20.000 Sicherheitsmitarbeiter, die daran arbeiten, gefĂ€lschte Nutzeraccounts und schĂ€dliche AktivitĂ€ten innerhalb seiner Produktfamilie zu identifizieren.

Das harte Durchgreifen von Instagram gegen gefĂ€lschte Bot-Nutzer hat sogar zur kompletten Schließung von Fake-Follower-Diensten von Drittanbietern gefĂŒhrt. Trotzdem muss Instagram gegen diese Themen natĂŒrlich weiterhin aktiv vorgehen.

Instagram Nutzer nach LĂ€ndern

Als NĂ€chstes schauen wir uns an, welches Land die meisten Instagram-Nutzer hat.

Im Jahr 2021 befinden sich 87,77 % der 1,39 Milliarden Nutzer von Instagram, die potenziell mit Werbung auf der Plattform erreicht werden können, außerhalb der USA. Die LĂ€nder mit den meisten aktiven Konten, die auf die Foto-Sharing-App zugreifen, sind Indien mit 180 Millionen Nutzern, gefolgt von den Vereinigten Staaten mit 170 Millionen, Brasilien (110 Millionen), Indonesien (93 Millionen) und Russland (61 Millionen).

Weil die Fotoplattform so international ist, ist Instagram fĂŒr Influencer und Marken besonders attraktiv fĂŒr Werbung.

LandInstagram Nutzer in Millionen
Indien230
USA160
Brasilien119
Indonesien99
Russland63
TĂŒrkei52
Japan46
Mexiko38
UK32
Deutschland30

Instagram Nutzer nach LĂ€ndern

Wie viele Amerikaner nutzen Instagram?

Den neuesten Daten zufolge ist Amerika das Land mit 170 Millionen Nutzern, die monatlich auf die Foto-Sharing-App zugreifen. Was den Marktanteil angeht, so befinden sich 17 % der 1 Milliarde monatlich aktiven Instagram-Konten in den USA, was 46,2 % aller US-Smartphone-Nutzer ausmacht.

Auf Platz 4: Meistgenutzte Social-Media-Plattformen weltweit

Im Jahr 2021 liegt Instagram auf Platz 4 aller Social-Media-Netzwerke weltweit, mit ĂŒber 1 Milliarde Menschen, die die App jeden Monat nutzen. Die Muttergesellschaft Facebook/Meta ist EigentĂŒmerin von vier der sechs am hĂ€ufigsten genutzten sozialen Netzwerke (Facebook, WhatsApp, Messenger und Instagram).

Derzeit gibt es weltweit ĂŒber 4,48 Milliarden Nutzer sozialer Medien. In der folgenden Tabelle ist gut zu sehen, wie sehr einige Plattformen den Markt dominieren.

Soziales NetzwerkAktive Nutzer
Facebook2,853 Milliarden
YouTube2,291 Milliarden
WhatsApp1.6 Milliarden
Instagram1.386 Milliarden
FB Messenger1,3 Milliarden
WeChat1,242 Milliarden
TikTok732 Millionen
QQ606 Millionen
Douyin600 Millionen
Telegram550 Millionen
Sina Weibo530 Millionen
Snapchat514 Millionen
Kuaishou481 Millionen
Pinterest478 Millionen
Reddit430 Millionen
Twitter397 Millionen
Quora300 Millionen

Beliebte soziale Netzwerke nach Anzahl der aktiven Nutzer

Beliebte Instagram-Nutzer-Demografien

Die Vereinigten Staaten sind mit 120 Millionen Nutzern das beliebteste Land, was die Anzahl der aktiven Konten auf der App angeht. In den USA nutzen 75 % der 18- bis 24-JĂ€hrigen Instagram und stellen damit die grĂ¶ĂŸte Gruppe nach Alter dar, gefolgt von 57 % der 25- bis 30-JĂ€hrigen.

Seit seiner EinfĂŒhrung im Jahr 2010 hatte Instagram viel Zeit, um Teil des Lebens der jĂŒngeren Generation zu werden. So sehr, dass mehr als die HĂ€lfte der Millennials Instagram nutzen und zwei Drittel der Generation Z, wobei 35 % angeben, dass es ihr bevorzugtes soziales Netzwerk ist.

Als NĂ€chstes werfen wir einen Blick auf die aktuellen demografischen Daten der weltweit grĂ¶ĂŸten Social-Media-Plattform.

Demografische Daten der Instagram-Nutzer nach Geschlecht

Mehr Frauen als MĂ€nner nutzen Instagram. Allerdings sind die Nutzer nach Geschlecht gleichmĂ€ĂŸig aufgeteilt.

  • Weltweit: 51,4 % der weiblichen und 48,6 % der mĂ€nnlichen Nutzer verwenden die App.
  • Vereinigte Staaten: Laut einer Studie unter US-Erwachsenen nutzen 36 % der MĂ€nner und 44 % der Frauen die App.

Durchschnittsalter eines Instagram-Nutzers

Laut einer Pew Research Studie unter Amerikanern ist Instagram bei den 18- bis 24-JĂ€hrigen die beliebteste App, dicht gefolgt vom Konkurrenten Snapchat. Allerdings wurde in der Studie der Newcomer TikTok nicht berĂŒcksichtigt.

Instagram: Nutzergruppe 18-24

Instagram: Nutzergruppe 18-24

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wer Instagram am meisten nutzt, hier eine AufschlĂŒsselung der altersbezogenen Demografie der Plattform unter den Erwachsenen in den USA:

  • 71 % der 18- bis 29-JĂ€hrigen nutzen die App
  • 48 % der 30- bis 49-JĂ€hrigen nutzen die App
  • 29 % der 50- bis 64-JĂ€hrigen nutzen die App
  • 13 % der ĂŒber 65-JĂ€hrigen nutzen die App

Regionale demografische Daten der Instagram-Nutzer in den USA

  • 45 % der Menschen, die in einem stĂ€dtischen Gebiet leben, nutzen die App
  • 41 % der Menschen, die in einem Vorort leben, nutzen die App
  • 25% der Menschen, die in einem lĂ€ndlichen Gebiet leben, nutzen die App

Demografische Daten zur Bildung der Instagram-Nutzer

  • 33% der Personen mit Highschool-Abschluss oder weniger nutzen die App
  • 37 % der Personen mit Hochschulbildung nutzen die App
  • 43% der Personen mit einem höheren Bildungsniveau als dem eines Colleges nutzen die App

Demografische Daten zum Einkommen der Instagram-Nutzer

  • 35 % der Personen, die weniger als 29.999 $ verdienen, nutzen die App
  • 39 % der Personen mit einem Einkommen zwischen $30.000 und $74.999 nutzen die App
  • 42 % der Personen, die mehr als 75.000 Dollar verdienen, nutzen die App

Quellen: Statista, Pewresearch, Statista

Durchschnittliche Anzahl von Instagram-Followern

Laut einer Studie von Mention hat die Mehrheit der Instagram-Nutzer weniger als 1.000 Follower. Marken wenden sich an Mikroinfluencer, um ihre Produkte zu bewerben, in der Regel mit 50.000 bis 100.000 Followern.

Anhand der folgenden Zahlen kannst du sehen, dass das weniger als 1 % der Nutzer der Fotoplattform darstellt.

Durchschnittliche Anzahl von Instagram-Followern

  • 53,62% der Nutzer haben weniger als 1.000 Follower
  • 38,03% der Nutzer haben 1.001 bis 10.000 Follower
  • 6,2% der Nutzer haben 10.001 bis 50.000 Follower
  • 0,94% der Nutzer haben 50.001 bis 100.000 Follower
  • 0,94% der Nutzer haben 100.001 bis 500.000 Follower
  • 0,27% der Nutzer haben 500.001 bis 10+ Millionen Follower

Top 10 der meistgefolgten Instagram-Konten

Sieht man einmal davon ab, dass Instagram selbst der meistgefolgte Account auf seiner eigenen Plattform ist, liest sich die Liste wie ein „Who is Who“ aus Musik, Sport und Unterhaltung. Einige Prominente auf der Liste wie Kylie Jenner und Kim Kardashian haben ihren Ruhm und ihr Einkommen durch Social-Media-Plattformen wie diese enorm gesteigert.

Der Instagram Account mit den meisten Followern

Der Instagram Account mit den meisten Followern

Cristiano Ronaldo hat das Profil mit den meisten Followern auf Instagram.

  1. Instagram – 571 Millionen Follower
  2. Cristiano Ronaldo – 505 Millionen Follower
  3. Lionel Messi – 380 Millionen Follower
  4. Kylie Jenner – 373 Millionen Follower
  5. Selena Gomez – 359 Millionen Follower
  6. The Rock – 349 Millionen Follower
  7. Ariana Grande – 341 Millionen Follower
  8. Kim Kardashian – 334 Millionen Follower
  9. BeyoncĂ© – 283 Millionen Follower
  10. KhloĂ© Kardashian – 280 Millionen Follower

Quellen: Brandwatch, Statista, Wikipedia

Durchschnittliche Zeit auf Instagram pro Tag

Laut der Pressemitteilung des Unternehmens verbringen Menschen weltweit durchschnittlich 28 Minuten pro Tag auf Instagram. Diese Zahl lĂ€sst sich aufteilen in Nutzer unter 25 Jahren, die 32 Minuten pro Tag verbringen, und Nutzer ĂŒber 25 Jahren, die im Durchschnitt 24 Minuten pro Tag auf der App verbringen.

Die EinfĂŒhrung von Instagram Stories im Jahr 2016 mit Funktionen wie Boomerang und Stickern hat ebenfalls dazu beigetragen, dass die Zeit, die die Menschen auf Instagram verbringen, gestiegen ist.

Die wichtigsten Statistiken dazu:

  • Die durchschnittliche Verweildauer auf Instagram betrĂ€gt 29 Minuten pro Tag
  • Nutzer unter 25 Jahren verbringen im Durchschnitt 32 Minuten pro Tag
  • Diesen Daten zufolge verbringt der durchschnittliche Instagram-Nutzer unter 25 Jahren mehr als acht Tage im Jahr auf der Plattform
  • Nutzer ab 25 Jahren verbringen durchschnittlich 24 Minuten pro Tag
  • Diesen Daten zufolge verbringt der durchschnittliche Instagram-Nutzer ĂŒber 25 Jahre mehr als sechs Tage im Jahr auf der Plattform
  • Im Vergleich dazu verbringt der durchschnittliche Nutzer 1 Stunde und 15 Minuten pro Tag auf sozialen Medien
  • Diesen Daten nach verbringt die durchschnittliche Person ĂŒber 18 Jahre mehr als 19 Tage pro Jahr in den sozialen Medien

Quellen: Instagram, eMarketer

Wann ist die beste Zeit fĂŒr BeitrĂ€ge auf Instagram?

Im Durchschnitt ist die beste Zeit zum Posten auf Instagram zwischen 22:00 und 2:00 Uhr nachts (Central Daylight Time, CDT). Wenn Sie jedoch an verschiedenen Wochentagen posten, kann sich das Engagement Ihrer Follower erheblich verÀndern.

Welches sind die besten Tage, um auf Instagram zu posten? Mittwoch um 11:00 Uhr und Freitag zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr.

Die besten Zeiten, um tÀglich auf Instagram zu posten

Hier kommen die beliebtesten Zeiten fĂŒr Traffic und Engagement auf Instagram. Insgesamt solltest du es vermeiden, am Sonntag zu posten, da dieser Tag die geringste Interaktion unter den sieben Tagen aufweist.

  • Montag: 10:00 – 15:00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 12:00 Uhr)
  • Dienstag: 10:00 – 16:00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 13:00 Uhr*)
  • Mittwoch: 10:00 – 15:00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 11:00 Uhr)
  • Donnerstag: 10:00 – 15:00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 11:00 Uhr)
  • Freitag: 10:00 – 14:00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 11 Uhr)
  • Samstag: 10:00 – 12:00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 10:00 Uhr)
  • Sonntag: 9.00 – 15.00 Uhr (Beste Zeit fĂŒr Interaktionen: 10.00 Uhr)

*Einmalige Spitzen in den Interaktionen außerhalb der ĂŒblichen Spitzenzeiten.

Was ist mit Followern in unterschiedlichen Zeitzonen?

Wenn du Follower in verschiedenen LĂ€ndern oder sogar an der Ost-/WestkĂŒste der USA hast, kann dies einen Unterschied in ihrer Interaktion ausmachen.

Der sinnvollste Weg ist, dass du dir deine Nutzer und deren Interaktionszeiten selbst im Insights-Tool von Instagram nach. Dieses Tool steht allen Nutzern eines professionellen Kontos in der App zur VerfĂŒgung.

So findest du die Daten:

  1. Geh auf deine Profilseite und klick auf das MenĂŒsymbol oben rechts
  2. Klick in der Liste auf Insights
  3. Klick auf die Registerkarte Zielgruppe
  4. Scrolle dann nach unten zum Abschnitt StÀdte und Standorte

Anhand dieser Daten kannst du sehen, in welchen Zeitzonen sich die meisten deiner Nutzer aufhalten. Dann kannst du Ihre BeitrĂ€ge anhand der oben genannten Zeiten fĂŒr das grĂ¶ĂŸte Engagement mit deinen BeitrĂ€gen darauf abstimmen!

Quellen: Sproutsocial, Hubspot

Wie viele Mitarbeiter hat Instagram?

Derzeit sind 450 Mitarbeiter bei Instagram beschĂ€ftigt, die 1 Milliarde monatliche Nutzer betreuen. Dies ist eine kleine Zahl im Vergleich zur Muttergesellschaft Facebook/Meta, die ĂŒber 58.600 Mitarbeiter beschĂ€ftigt und 2,9 Milliarden Nutzer betreut.

Im Vergleich zu anderen beliebten Social-Media-Akteuren hat es Instagram immer geschafft, mit einem kleinen Team zu arbeiten. Besonders beeindruckend ist, dass sie bis zum Verkauf an Facebook nur 13 Mitarbeiter hatten, aber bereits 30 Millionen Nutzer. Twitter zum Beispiel hat 6.600 Mitarbeiter, die fast ein Drittel der monatlich aktiven Nutzer von Instagram betreuen.

Instagram Verkauf an Facebook

Instagram Verkauf an Facebook

  • 2009 Kevin Systrom beginnt mit der Arbeit an Burbn (Instagram)
  • 2010 Mike Krieger schließt sich dem Projekt an, insgesamt zwei Mitarbeiter
  • 2012 wĂ€chst das Unternehmen auf 13 Mitarbeiter und 30 Millionen Nutzer an und wird von Facebook fĂŒr 500 Millionen Dollar ĂŒbernommen

Quellen: Vox, Wikipedia, Statista, FB, Twitter Inc.

Fazit

Ich hoffe diese Instagram Statistiken zu den Nutzern der Fotoplattform sind fĂŒr dich hilfreich. Es war nicht ganz einfach, diese Übersicht zusammenzustellen, da Facebook/Meta nicht regelmĂ€ĂŸig allzu viele Daten ĂŒber seine Plattformen veröffentlicht, auch nicht ĂŒber Instagram.

Gibt es noch weitere Daten und Statistiken, die du in diesem Artikel gern sehen wĂŒrdest? Oder hast du eine Frage? Schreib mir in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.