Sony Alpha Kamera Modelle 🧿 [Vergleich]

Welche Sony Alpha Kamera Modelle gibt es? In meinem Vergleich zeige ich dir, welches das Richtige fĂŒr dich ist!

Aktuell gibt es insgesamt vier verschiedene Sony Alpha Modellreihen. Die beliebtesten sind die Alpha 6000 und Alpha 7 Reihe. DarĂŒber hinaus existieren noch Alpha 9 und Alpha 1, die ich weiter unten beschreibe. In diesem Vergleich findest du absichtlich nur Modelle, die es neu zu kaufen gibt. Ältere Kameras wie beispielsweise die Sony Alpha 5000 Reihe behandele ich nicht mehr.

Sony Alpha Kamera Modelle - Sony Alpha 6000 links und Sony Alpha 7 III rechts

Sony Alpha Kamera Modelle – Sony Alpha 6000 links und Sony Alpha 7 III rechts

Ich selbst fotografiere seit 18 Jahren. In dieser Zeit habe ich verschiedene Spiegelreflex- und Systemkameras genutzt. Meine Empfehlungen basieren auf meinen Erfahrungen aus dieser gesamten Zeit. Ich benutze aktuell eine Sony Alpha 7 III.

Sony Alpha 6000 Reihe – Spiegellose Systemkameras mit APS-C Sensor

Die Sony Alpha 6000 Kameras umfassen aktuell folgende Modelle:

  • Sony Alpha 6000
  • Sony Alpha 6100
  • Sony Alpha 6300
  • Sony Alpha 6400
  • Sony Alpha 6600
  • Sony Alpha 6700

Davon sind derzeit die Alpha 6100, 6400, 6600 und 6700 neu erhÀltlich. In meinem Artikel Sony Alpha 6000 Kamera Modelle zeige ich dir die genauen Unterschiede zwischen den Modellen.

Diese Kameras sind fĂŒr viele fotografische Motive sehr gut geeignet. Bei allen lassen sich verschiedene Objektive nutzen, daher kannst du sie spĂ€ter deinen eigenen Vorlieben anpassen.

Meine Empfehlung lautet: Wenn du neu in die Fotografie einsteigst, kauf dir das Kamera-Bundle mit dem Standardobjektiv. In vielen FĂ€llen ist das entweder das 16-50 mm oder das 18-135 mm. Damit kannst du erst einmal ein Jahr lang fotografieren. Nur so lernst du, welches deine Lieblingsmotive sind. Sobald du das dann weißt, kannst du immer noch in weitere Objektive investieren.

Die Kameras aus der Sony Alpha 6000 Reihe haben einen Sensor der APS-C-GrĂ¶ĂŸe, auch Crop-Sensor genannt.

Ausleuchtungskreis eines Vollformat Objektivs mit SensorgrĂ¶ĂŸen

Ausleuchtungskreis eines Vollformat Objektivs mit SensorgrĂ¶ĂŸen

Genau das ist der Unterschied zu den Modellen aus der Sony Alpha 7 Reihe, die ich gleich nachfolgend beschreibe. Die Sony Alpha 7 Kameras haben Vollformatsensoren und werden deshalb auch Vollformatkameras genannt.

Wenn du noch gar keinen Plan hast, was du fotografieren oder mit deiner neuen Kamera ĂŒberhaupt anstellen willst, dann empfehle ich dir die Sony Alpha 6100. Sie ist von allen Alpha 6000 Modellen die gĂŒnstigste. Trotzdem ist es eine gute Systemkamera, die du fĂŒr alle Motive verwenden kannst.

Aktuellen Preis der Sony Alpha 6100 anzeigen

Wenn du eine Kamera suchst, die noch wesentlich mehr Funktionen bietet und einen internen Bildstabilisator mitbringt, dann empfehle ich dir die Sony Alpha 6600.

Aktuellen Preis der Sony Alpha 6600 anzeigen

Sony Alpha 7 Reihe – Vollformatkameras fĂŒr unterschiedlichste Anwendungen

Die Kameras der Sony Alpha 7 Reihe haben einen grĂ¶ĂŸeren Sensor als die der Alpha 6000 Reihe. Dadurch liefern sie eine etwas bessere BildqualitĂ€t. Vor allem sind sie aber fĂŒr Situationen mit wenig Licht besser geeignet. Sie sind jedoch wesentlich grĂ¶ĂŸer und schwerer.

RĂŒckseiten und GrĂ¶ĂŸenvergleich von Sony Alpha 6000 links und Sony Alpha 7 III rechts

RĂŒckseiten und GrĂ¶ĂŸenvergleich von Sony Alpha 6000 links und Sony Alpha 7 III rechts

Die Sony Alpha 7 Reihe teilt sich in die Untergruppen normale Alpha 7, 7S, 7R und 7C auf.

  • Alpha 7: Sehr gute Allroundkameras, die fĂŒr fast alle Anwendungen geeignet sind
  • Alpha 7S: Noch besser bei ganz wenig Licht und fĂŒr Video
  • Alpha 7R: Extrem hohe Auflösungen fĂŒr große Drucke
  • Alpha 7C: Kompaktere Versionen der anderen Kameras

In meinem Artikel Sony Alpha 7 Kamera Modelle zeige ich dir die genauen Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen.

Meine Empfehlung fĂŒr fast alle Anwendungsbereiche ist die Sony Alpha 7 III. Sie ist nicht das allerneueste Modell der Alpha 7 Kamerareihe, hat aber fast alle Features des Nachfolgemodells Sony Alpha 7 IV. Der große Pluspunkt der Sony Alpha 7 III ist ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.

Aktuellen Preis der Sony Alpha 7 III anzeigen

Sony Alpha 9 Reihe – Spezialisiert auf Sport und Presse

Die Sony Alpha 9 Kameras sind besonders fĂŒr Sport- und Pressefotografie gemacht. Zu dieser Reihen zĂ€hlen:

  • Sony Alpha 9
  • Sony Alpha 9 II

Sie sind außerordentlich robust und bieten eine hohe Bildrate. Das Ziel ist es, Profifotografen in ihrer tĂ€glichen Arbeit bestmöglich zu unterstĂŒtzen.

Sony Alpha 1 – Das Flaggschiff

Die Sony Alpha 1 ist das derzeitige Flaggschiff unter den Sony Alpha Kamera Modellen. Sie ist fĂŒr alle fotografischen Bereiche geeignet, weil sie mit 50 MP eine hohe Auflösung liefert und gleichzeitig mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde trotzdem ĂŒberaus schnell ist. Du kannst damit in 8K filmen oder auch in 4K mit 120 fps. Hinzu kommt ein hochmoderner Autofokus mit Erkennung von Menschen, Tieren, Vögeln und Augen. Selbst der Sucher der Alpha 1 liefert mit 9 MP Auflösung Bestwerte. Alle Features zusammen auf Topniveau haben allerdings auch ihren Preis.

Hat dir meine Übersicht der Sony Alpha 7 Kamera Modelle geholfen? FĂŒr welche dieser Kameras hast du dich entschieden? Hast du noch Fragen? Schreib mir in den Kommentaren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert