Verwandele deine Handybilder in greifbare Kunst [Advertorial]

Viel zu oft werden die eigenen Bilder nicht gedruckt. Heute stelle ich ein paar ausgefallenere Fotogeschenke von Saal Digital vor, mit denen du deine Bilder wesentlich greifbarer machen kannst!

Wer hier im Blog schon eine Weile mitliest, der weiß, dass ich ein großer Freund davon bin, die eigenen Fotos drucken zu lassen. Es ist mir ein persönliches Anliegen, andere Menschen dazu zu bewegen, ihre Bilder nicht nur digital auf dem Smartphone oder auf dem Computer liegen zu haben, sondern auch zu drucken. Der erste Satz in meinem E-Book lautet:

Das Ergebnis der Fotografie ist fĂŒr mich in erster Linie ein guter Druck.

Umso mehr habe ich mich gefreut, als mit Saal Digital eine meiner beiden Lieblings-Druckereien auf mich zukam und wegen einer Kooperation angefragt hat. Dieser Beitrag ist also ein Advertorial. Dabei ließen sie mir bezĂŒglich der Themenwahl vollkommen freie Hand. Im ersten Beitrag dieser dreiteiligen Reihe möchte ich deshalb ein paar Produkte vorstellen, die unter den Begriff “Fotogeschenke” fallen.

Saal Digital Fotogeschenke

Saal Digital Fotogeschenke

Viel zu hĂ€ufig belassen wir unsere Smartphone-Fotos nur auf dem Telefon. Das gilt auch fĂŒr mich. Dabei liefern heutige Smartphones eine großartige FotoqualitĂ€t. In meinem Beitrag Smartphone vs. DSLR zeige ich, wie gut die BildqualitĂ€t eines aktuellen Smartphones heutzutage ist. Alle Panoramafotos im Artikel “Eine Woche auf Mallorca ohne (Spiegelreflex)Kamera” sind mit dem Smartphone entstanden.

Deshalb habe ich mich bei diesen fĂŒnf Fotogeschenken dazu entschieden, nur Bilder aus meinem aktuellen Smartphone, dem Samsung Galaxy S21 FE, zu nutzen. Außerdem habe ich mir Produkte aus dem Saal Digital Sortiment ausgesucht, die vielleicht nicht ganz so alltĂ€glich wie “normale” Drucke sind.

Fototasse

Den Anfang macht eine Fototasse. Das ist an sich eine ganz normale Tasse fĂŒr Tee oder Kaffee.

Fototasse von oben

Fototasse von oben

Auf die Seite der Tasse lĂ€sst sich ein Foto aufdrucken. Bei Bedarf kannst du die Tasse auch gefĂŒllt mit Lindor Kugeln von Lindt oder Rausch Plantagen Minis Schokolade liefern lassen.

Fototasse von der Seite

Fototasse von der Seite

Ich habe mich fĂŒr ein Motiv aus dem November letzten Jahres entschieden, als ich mit Nicky in Thailand war. Bei einem abendlichen Spaziergang ist dieses Selfie entstanden.

Gedrucktes Foto auf der Tasse

Gedrucktes Foto auf der Tasse

Ich war erstaunt, wie gut die DruckqualitĂ€t auf Keramik funktioniert. Das Foto hat ein 3:4 SeitenverhĂ€ltnis. Es ist aber auch möglich, mehr in Richtung Panoramaformat zu drucken, sodass das Foto die Tasse bis auf den Henkel fast ganz umschließt.

Die Fototasse ist meiner Meinung nach ein besonderes Geschenk fĂŒr die Familie, mit der man auf Wunsch jeden Tag an ein schönes gemeinsames Erlebnis erinnert wird.

Fotoflip

Als nĂ€chstes wollte ich eine Reihe von Fotos drucken, die auf AusflĂŒgen mit Freunden entstanden sind. Mit dem Fotoflip gibt es ein Produkt, was Ă€hnlich wie ein Ringkalender aussieht, aber ohne den Kalenderteil. Auf diesem Bild ist die Übersicht von allen 12 Bildern zu sehen, die ich gedruckt habe.

Übersichtsseite des Fotoflip

Übersichtsseite des Fotoflips

Der Kern des Fotoflips sind aber die einzelnen Fotos, die du regelmĂ€ĂŸig – zum Beispiel monatlich – (daher 12 StĂŒck) umklappen kannst. Die Bilder haben eine GrĂ¶ĂŸe von 13 x 18 cm, die Bestellung ist aber auch quadratisch in 14 x 14 cm möglich.

Fotoflip von vorn

Fotoflip von vorn

Bei den AusflĂŒgen sind so schöne Erinnerungen entstanden, weshalb ich mich sehr freue, diese nun als Druck auf dem Schreibtisch stehen zu haben und immer wieder durchgehen zu können. Ich habe 12 Seiten ausgewĂ€hlt, aber es lassen sich bis zu 24 gestalten.

Fotoflip von der Seite

Fotoflip von der Seite

Ich kann mir den Fotoflip auch gut als Möglichkeit vorstellen, um jĂ€hrlich Bilder der gemeinsamen AusflĂŒge mit der Familie zu drucken und diese dann als Fotogeschenk an Weihnachten zu ĂŒberbringen.

Fotoblock Acryl

Beim dritten Fotogeschenk wird es sehr edel. Ich hatte in der Vergangenheit schon immer mal hinter Acrylglas drucken lassen. Beim Fotoblock Acryl von Saal Digital habe ich diesmal einen massiven Block aus diesem Material erhalten.

Fotoblock Acryl

Fotoblock Acryl

Ich habe mich bei der Bestellung fĂŒr die große Variante in 13 x 18 cm entschieden. Der Block ist 1,8 cm stark, wodurch das Bild eine besondere Tiefe erhĂ€lt. Als Motiv habe ich ein Foto aus der Altstadt von Goslar gewĂ€hlt, welches ich fĂŒr meinen Samsung Galaxy S21 FE Kamera Test aufgenommen hatte. Das Licht hat an diesem Nachmittag wunderbar gepasst.

Mit der Bestellung erhÀlt man den Acrylglasblock mit einer Metallplatte dahinter. Im Block selbst sind vier Magnete eingearbeitet, die die Metallplatte dahinter halten. Ebenfalls in der Bestellung befindet sich dann das ausgewÀhlte Foto als Druck. Dieses gedruckte Foto kannst du dann ganz einfach hinter dem Block einsetzen.

Fotoblock Acryl von der Seite

Fotoblock Acryl von der Seite

Das bedeutet auch, dass man das Foto hinter dem Acrylglas jederzeit ohne große Kosten austauschen kann.

Fotoblock Acryl auf dem Tisch

Fotoblock Acryl von der Seite

Der Fotoblock aus Acryl steht ohne weitere Vorrichtungen stabil auf dem Tisch oder im Regal und macht einen ĂŒberaus wertigen Eindruck. Das Foto spiegelt sich an der Innenseite der Kanten.

Der Acryl-Fotoblock passt fĂŒr mich vor allem in Umgebungen wie eine sehr modern ein gerichtete Wohnung oder im BĂŒro auf dem Schreibtisch.

Mini Leporello

Das Produkt mit der Nummer vier habe ich mir bestellt, um immer mal ein paar eigene Fotos zum Zeigen dabei zu haben. Es ist aufklappbar und nennt sich Mini Leporello.

Mini Leporello RĂŒckseite

Mini Leporello RĂŒckseite

Es eignet sich auch gut fĂŒr Portraits oder Fotos von der eigenen Hochzeit. Aber ich habe – wie sollte es auch anders sein – 8 Landschaftsbilder gedruckt. Das matte Papier spiegelt ĂŒberhaupt nicht.

Mini Leporello Vorderseite

Mini Leporello Vorderseite

Mit einer StĂ€rke von 300 g/mÂČ ist es stabil und wertig. Es ist wie ein kleines Portfolio, was man immer in der Tasche dabei haben kann.

Zusammengeklapptes Mini Leporello

Zusammengeklapptes Mini Leporello

Je nach GrĂ¶ĂŸe lassen sich bis zu 12 Seiten bedrucken, ich habe mich fĂŒr 8 entschieden. Als ich das Mini Leporello heute in den HĂ€nden gehalten habe, habe ich noch einmal gemerkt, was fĂŒr tolle Bilder auch mit dem Smartphone entstehen können.

Das Mini Leporello kann ein Geschenk mit gemeinsamen Erinnerungen sein, aber auch als PrÀsentation der eigenen Bilder ist es gut geeignet.

Fotoaufsteller

Als fĂŒnftes Fotogeschenk habe ich das Produkt mit der Bezeichnung “Fotoaufsteller” gewĂ€hlt.

Fotoaufsteller von vorn

Fotoaufsteller von vorn

Es handelt sich um ein Bild, das mit Chromaufsteller, Acrylstandfuß oder Holzsockel bestellt werden kann. Das Bild selbst wird auf Alu-Verbund gedruckt, sodass es ausreichend stabil ist. Als Aufsteller habe ich mich fĂŒr den Holzsockel entschieden.

Holzsockel des Fotoaufstellers

Holzsockel des Fotoaufstellers

Mein Motiv hier ist eine Aufnahme vom Sonnenuntergang an der Teufelsmauer am Harzrand. Das letzte Licht des Tages tauchte die Landschaft und die Felsen in warmes Licht. Mein Druck ist 13 x 18 cm groß, aber auch viele andere GrĂ¶ĂŸen und Formate sind möglich.

Fotoaufsteller von der Seite

Fotoaufsteller von der Seite

Der Fotoaufsteller kann durch seine unterschiedlichen Sockel in vielen unterschiedlichen Umgebungen gut wirken. Mir persönlich gefÀllt der Holzsockel am besten.

Um es noch einmal deutlich zu machen: Alle gedruckten Bilder sind mit meinem Samsung Galaxy S21 FE aufgenommen.

Ich hoffe, ich kann dir mit diesen Ideen fĂŒr Fotogeschenke das Drucken deiner Bilder etwas nĂ€herbringen. Gedruckte Bilder sind mir persönlich viel mehr wert als am Bildschirm. Die Erinnerungen an diese tollen AusflĂŒge werden damit wesentlich greifbarer. DafĂŒr ist Saal Digital eine empfehlenswerte Druckerei mit einem guten Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.

Wie gefallen dir diese Fotoprodukte? Welches davon kommt fĂŒr dich in Frage? Auf welche besonderen OberflĂ€chen hast du schon selbst gedruckt? Schreib mir in den Kommentaren!

6 Kommentare

  1. Nutzer Avatar
    Kerstin
    26. Mai 2023

    Tolle Ideen. Habe mir bisher nur Fotos ausdrucken lassen und die anderen Sachen nicht beachtet. Toll, dass Du darauf aufmerksam machst.

  2. Nutzer Avatar
    Ursula
    25. Mai 2023

    Hallo Matthias,
    ja die Aufnahmen aus dem PC holen und drucken lassen, das ist eine gute Idee.
    Die hatte ich zu Weihnachten als Geschenke auch bei Saal in Kalender 13×18 drucken lassen. Die in matt auf festeren Papier waren ganz in Ordnung. Aber die in Hochglanz wurden leider auf dĂŒnnerem Papier gedruckt. Die waren dann zwar klasse von der Ansicht her, aber leider nicht von der Papier-QualitĂ€t, weil das Papier total wellig war. Ebenso meine Kalender in 43×30. DafĂŒr hat Saal mir dann auch meine Zahlung erstattet.
    FĂŒr nĂ€chstes Weihnachten muss ich mir wohl eine andere Druckerei suchen.
    Lg

    • Nutzer Avatar
      26. Mai 2023

      Hallo Ursula,

      das ist ein guter Tipp, dann sollte man Kalender wohl immer eher auf mattem Papier drucken.

      Liebe GrĂŒĂŸe,

      Matthias

  3. Nutzer Avatar
    Maria Pollecker
    25. Mai 2023

    Das sind tolle Ideen. Alle gefallen mir. Ich könnte mir einige gut als Geschenk vorstellen.
    Vielen Dank fĂŒr die Inspirationen.

  4. Nutzer Avatar
    JĂŒrgen Hoffmann
    25. Mai 2023

    Hallo Matthias,
    super wĂ€re es doch, wenn man in der Tasse „Hallorenkugeln“ verschenkt!?
    Als Hallenser mĂŒsste Dir das eine Ehre sein…
    Als Tipp fĂŒr die Stadt Halle? mit Photo vom Roten Turm und dem Roland!?

    Liebe GrĂŒĂŸe

    JĂŒrgen

    • Nutzer Avatar
      26. Mai 2023

      Hallo JĂŒrgen,

      ich hatte dir ja schon per Mail geschrieben, das ist eine gute Idee!

      Liebe GrĂŒĂŸe,

      Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert