Skeeten in Keethen

Skeeten_in_Keethen_1

Vor einigen Wochen habe ich den lokalen Skatewettbewerb „Skeeten in Keethen“ besucht. Dieses Jahr waren noch mehr Leute da und das Turnier wurde auf drei Standorte verteilt. Ich besuche dieses Event jedes Jahr, nicht nur weil ich Skateboarding an sich sehr mag, sondern weil ich es toll finde, dass junge Leute so etwas auf die Beine stellen.

Weiterlesen

Google Plus Euro Photowalk Berlin

Bauhaus2

Im Mai war ich ein Wochenende in Berlin zum Google Plus Euro Photowalk. Einige der besten Fotografen Europas in Sachen Langzeitbelichtung waren dabei. Für die Bilder habe ich verschiedene Graufilter, Polfilter und Infrarotfilter eingesetzt.

Weiterlesen

Changes in 2012

Right Back

I feel my photography is currently changing. I’m drawn away from landscapes, more towards civilization and the things that surround me every day. Part of that is working with black and white. When talking to people about my images during last year, I recognized that I see colors differently than many other persons. I see them more muted. This may be a reason why I over processed some images in the past. One thing that I know for a lot of years is that I have red-green blindness. Not that useful for a color landscape photographer. These are only two reasons why I’m moving into black and white photography more and more. It’s a very challenging travel, but this hard work gets rewarded from time to time. I’m also constantly thinking about my subjects and the stories behind them. When I started photography, it was about feelings and stories for me. In landscape photography, it is about showing the beauty of nature. So in a way, I’m getting back to the roots a little bit.

Weiterlesen

Portrait Workshop mit Carsten Stolze

portrait_workshop_1

Letzten Freitag habe ich an einem Portrait Workshop teilgenommen. Als ich mit der Fotografie angefangen habe, habe ich alle möglichen Fotorichtungen ausprobiert. Recht schnell wurde klar, dass Landschaft und Architektur mein Ding sind. Ab und an ist es aber gut, sich dazu zu zwingen, außerhalb der gewohnten Umgebung zu agieren. Also habe ich diesen Portrait Workshop von Carsten Stolze gebucht. Carsten ist ebenfalls Autor des Blogs Bildbezogen. Während des Workshops hat er gezeigt, wie man natürliches Licht gut nutzen kann und wie man gut auf das Model eingeht und die Zusammenarbeit so angenehm wie möglich gestaltet. Im zweiten Teil ging es um Blitzen. Erst im Studio und dann draußen. Speziell die Session draußen waren interessant. Man stellt die Belichtung auf den Hintergrund ein und regelt daraufhin die Blitzintensität für die Person im Vordergrund. Vielen Dank an Carsten, unser Model Janine Fränzel und alle Teilnehmer!

Weiterlesen

ADAC GT Masters Oschersleben

Oschersleben05

Heute war ich bei den ADAC GT Masters. Der erste Stop der Rennserie war in Oschersleben, was nur etwa eine Stunde entfernt von mir ist. Ich bekomme immer noch Gänsehaut wenn diese GT3 Wagen Gas geben. Es ist so unglaublich laut, etwas, was in der Fernsehübertragung niemals rüber kommen wird. Ein tolles Erlebnis zusammen mit meinem Freund und Schwager Christian!

Weiterlesen

Entstehung einer Langzeitbelichtung

Langzeitbelichtung

Langzeitbelichtung – Bedingungen

Vorgestern habe ich mal wieder meinen Fotorucksack aufgeschnallt und bin losgezogen, um Langzeitbelichtungen zu machen. Heute möchte ich euch von der Entstehung einer dieser Aufnahmen berichten. Das Wetter war bedeckt, aber man sah noch Konturen im Himmel. Sonnenuntergang war noch eine Stunde hin, aber durch die geschlossene Wolkendecke war es nicht mehr besonders hell. Mein Ziel war ein kleiner Teich innerhalb Köthens.

Weiterlesen